Torrone – die Köstlichkeit aus Italien

Torrone – was ist das eigentlich?

Die Torrone kommt ursprünglich aus Spanien und ist dort als „Turrón“ bekannt. Sie besteht aus weißem Nougat und gilt als Spezialität unter den Süßigkeiten. Auch die Italiener haben die Torrone für sich entdeckt – während „Turrón“ in Spanien vorzugsweise in der Weihnachtszeit vernascht wird, bevorzugen die Italiener ihre Torrone im Sommer.

Woraus besteht Torrone?

Torrone ist weißer Nougat, der traditionell aus Mandeln, Zucker, Honig und Ei hergestellt wird. Überlicherweise wird die Torrone entweder in Tortenstücken oder Riegeln angeboten. Die Variationen des Grundrezepts der Torrone sind endlos – von Nüssen über Früchte bis zur Schokolade ist für jeden Geschmack die richtige Torrone dabei. Auch in unseren Filialen und im Online Shop findet ihr eine große Auswahl an verschiedenen Sorten – probiert euch doch einfach mal durch!