AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Online-Warenbestellungen von Endverbrauchern

Stand: 16.06.2010

  • §1 - Geltungsbereich
  • §2 - Vertragsabschluss
  • §3 - Lieferung, Preise und Versandkosten
  • §4 - Zahlung, Zahlungsmittel und Eigentumsvorbehalt
  • §5 - Mängelansprüche
  • §6 - Schadenersatz
  • §7 - Datenschutz
  • §8 - Datenschutz
  • §9 - Urheberrechte
  • §10 - Pflichten des Kunden
  • §11 - Sonstiges

§1 - Geltungsbereich

Für Ihren Online-Einkauf über unseren Hussel-Shop gelten - soweit Ihnen dadurch ein weitergehender Verbraucherschutz an Ihrem Wohnort in Europa nicht entzogen wird - ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Hussel GmbH, Kabeler Str. 4, 58099 Hagen, Deutschland (Telefon: 05221 2845-290, E-Mail: service@hussel.de, in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Sie können den Text auf Ihren Computer herunterladen oder ausdrucken. Etwaige von diesen Bedingungen abweichende Regelungen gelten nur, sofern sie von uns schriftlich bestätigt worden sind.

§2 - Vertragsabschluss

Unsere Angaben zu Waren und Preisen innerhalb des Bestellvorganges sind freibleibend und unverbindlich. Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein bindendes Angebot ab; dieses Angebot wird von uns durch die Lieferung der Ware angenommen. Bis zu diesem Zeitpunkt haben wir insbesondere das Recht, von der Lieferung der angebotenen Waren im Falle ihrer Nichtverfügbarkeit Abstand zu nehmen. Erst mit der Annahme des Angebots entsteht ein Anspruch auf Lieferung der Ware. 

Das zur Bestellung erforderliche Passwort dürfen Sie nicht an Dritte weitergeben. Im Falle einer Weitergabe stehen Sie auch für Bestellungen des Dritten ein. Für jegliche Bestellungen mit Ihrem Passwort und daraus resultierender Forderungen kommen Sie auf.

§3 - Lieferung, Preise und Versandkosten

3.1 Wir liefern ausschließlich an Lieferadressen innerhalb Deutschlands. Die Lieferung erfolgt ab unseren Versandstellen an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Die Lieferung an Packstationen ist nicht möglich. 

3.2 Die Lieferzeiten betragen in der Regel 1-5 Werktage. Bei Bestellungen mit "Meine Schokolade" Produkten beträgt die Lieferzeit in der Regel 5-10 Werktage. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin. 

3.3 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile. 

3.4 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands pauschal 5,90 EUR pro Bestellung. Ab 29,90 EUR Warenwert versenden wir versandkostenfrei. Die Versandkosten werden Ihnen im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt. 

3.5 Bei einer Bestellung von alkoholischen Waren bestätigt der Kunde mit Absenden der Bestellung, dass er das gesetzlich erforderliche Mindestalter erreicht hat und verpflichtet sich, dafür Sorge zu tragen, dass entweder er oder eine von ihm bevollmächtigte volljährige Person die Ware entgegen nehmen darf.

3.6 Der Mindestbestellwert beträgt 14,90 EUR. 

§4 - Zahlung, Zahlungsmittel und Eigentumsvorbehalt

In Abhängigkeit von der Höhe Ihrer Bestellung und dem Saldo/Status Ihres Kundenkontos wird Ihnen eine Auswahl aus folgenden Zahlungsmöglichkeiten angeboten: 
a) PayPal 
b) Kreditkarte (American Express, Mastercard oder VISA-Card)
c) Rechnung
d) Sofortüberweisung

4.2 Bei Kreditkartenzahlung arbeiten wir mit den Sicherheitsmechanismen Verified by Visa und MasterCard SecureCode. Nach Eingabe Ihrer Kreditkartendaten werden Sie seitens der Kreditkarteninstitute um Vergabe/Eingabe Ihres Passwortes/Geheimcodes gebeten, um sich zusätzlich zu legitimieren.

4.3 Beim Kauf auf Rechnung zahlen Sie ganz einfach und bequem mit einer Überweisung des Rechnungsbetrages innerhalb von 14 Tagen auf unser Konto:

Empfänger: Hussel GmbH
Konto Nr.: 3 586 120
Bank: Commerzbank AG Hagen
Blz: 450 400 42

Als Verwendungszweck geben Sie bitte Ihren Namen, Ihre Kundennummer und die Bestellnummer ein.
Ausnahmen: Neukunden können wir den Rechnungskauf bei abweichender Lieferadresse (z.B. Geschenksendungen) nicht anbieten. Die Bestellung von Geschenkgutscheinen/Gutscheinkarten ist beim Rechnungskauf nicht möglich. 

Zum Zwecke der Kreditprüfung wird uns die Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 500 166, 22701 Hamburg, die in ihrer Datenbank zu Ihrer Person gespeicherten Adress- und Bonitätsdaten einschließlich solcher, die auf der Basis mathematisch- statistischer Verfahren ermittelt werden, zur Verfügung stellen, sofern wir unser berechtigtes Interesse glaubhaft dargelegt haben. 

Zum Zweck der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses erheben oder verwenden wir Wahrscheinlichkeitswerte, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen.

4.4 Hussel Gutscheinkarten mit 4stelliger PIN können im Internet nicht auf Rechnung erworben und auch nicht zum Kauf von weiteren Gutscheinkarten über hussel.de eingesetzt werden. Bei Verlust, Entwendung oder Nicht-Lesbarkeit von Gutscheinkarten übernimmt Hussel keine Haftung. Es bleibt Hussel vorbehalten, eine Zahlung mit Gutscheinkarten im Einzelfall auch dann abzulehnen, wenn die Zahlung aufgrund einer technischen Störung nicht möglich ist. Zur Zeit ist die Zahlung mit Gutscheinkarten auf hussel.de aus technischen Gründen nicht möglich.

4.5 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig, gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

4.6 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

4.7 Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung in unserem Eigentum.

§5 - Mängelansprüche

5.1 Die Produktabbildungen müssen nicht immer mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen. Insbesondere kann es nach Sortimentserneuerungen der Hersteller zu Veränderungen im Aussehen und in der Ausstattung der Produkte kommen. Mängelansprüche bestehen insofern nicht, als die Veränderungen für den Kunden zumutbar sind.

5.2 Sofern die Ware mit Mängeln behaftet ist, werden wir in angemessener Zeit für eine Nacherfüllung, d.h. entweder für Ersatzlieferung oder für Beseitigung der Mängel sorgen. Ist die von Ihnen gewählte Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigem Kostenaufwand möglich, sind wir berechtigt, in der anderen Form Nacherfüllung zu leisten. Die für die Nacherfüllung erforderlichen Aufwendungen werden durch uns getragen. Gelingt uns die Nacherfüllung nicht, so haben Sie nach Ihrer Wahl das Recht auf Rückgängigmachung des Kaufes oder Herabsetzung des Kaufpreises.

5.3 Mangelhafte Waren sind an uns zurückzugeben, es sei denn, Sie haben sich zur Minderung des Kaufpreises entschlossen.

5.4 Mängelansprüche verjähren in 2 Jahren ab dem Zeitpunkt der Ablieferung der Ware.

5.5 Die Kosten für die Rücksendung im Falle eines Mangels sind von uns zu tragen.

§6 - Schadenersatz

Schadensersatz wegen Verletzung einer Pflicht aus dem Vertragsverhältnis ist unter den gesetzlichen Voraussetzungen zu leisten. Entsprechendes gilt für Schadensersatzansprüche auf Grund des Produkthaftungsgesetzes. Sämtliche Hinweise auf den Verpackungen und Beilegern sind zu beachten. Für eine davon abweichende Anwendung und/oder Handhabung wird keine Haftung übernommen.

§7 - Datenschutz / Kreditprüfung

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert. Alle persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Wir geben Ihre persönlichen Angaben nur an Firmen weiter, die im Auftrag von Hussel Daten verarbeiten, produzieren und den Versand abwickeln. Mit Ihrer Bestellung richten Sie sich ein Kundenkonto in unserem Shop ein. Wenn Ihr Konto nach der Bestellabwicklung von uns deaktiviert werden soll, schreiben Sie uns bitte an service@hussel.de oder an die o.g. Adresse. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie auf unserer Seite Datenschutz.

§8 - Sonstiges

8.1 Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

8.2 Beanstandungen können unter der in § 1 genannten Adresse geltend gemacht werden.



§9- - Urheberrechte

Bei allen an uns übertragenen Daten und Arbeiten wird das Urheberrecht unserer Kunden vorausgesetzt, insbesondere in Bezug auf die Rechte Dritter, an der auf den Fotos abgebildeten Personen oder Gegenständen. Aus einer etwaigen Urheberrechtsverletzung entstehende Folgen trägt allein der Kunde.

Sollten dritte Personen gegenüber uns eine Verletzung ihrer Bilderrechte geltend machen, verpflichtet sich der Kunde, uns von sämtlichen gegenüber uns von dritter Seite geltend gemachten Ansprüchen freizustellen und uns etwaige sonstige Schäden zu ersetzen, soweit der Kunde diese zu vertreten hat.

§10 -  Pflichten des Kunden

Die Bearbeitung von angelieferten Daten und Bildprodukten des Kunden erfolgt im Rahmen eines technisch automatisierten Verfahrens ohne manuelle Vorprüfung und Korrektur durch uns. Der Kunde bestätigt durch das Hochladen von Dateien, dass er das Recht dazu hat, die Inhalte und diese Materialien dieser Datei zu verarbeiten und zu vervielfältigen.

Der Kunde garantiert, dass die Inhalte und Materialien einer übersendeten Datei nicht gegen geltendes Recht verstoßen.

§11 -  Sonstiges

Die Europäische Kommission stellt demnächst eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) (http://ec.europa.eu/consumers/odr/) bereit. 
Den Link werden wir an dieser Stelle veröffentlichen, sobald die Plattform existiert. 

Uns erreichen Sie dazu auch per E-Mail unter service@hussel.de


Alle Preise inkl. der gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders angegeben.

Feinste Schokolade, Trüffel, Pralinen, Naschwerk, Soul Food und exklusive Geschenkideen im HUSSEL Confiserie Online-Shop mit gekühltem Versand.

Newsletter abonnieren
Filialen in Ihrer Nähe
Suchen Sie die Filiale in Ihrer Nähe und geben Sie dazu bitte den Ort oder die Postleitzahl ein.
  
Unsere Filialen finden Sie in Deutschland und Österreich.
 
deutschland-karte
^
* zzgl. Versandkosten